Nächster Termin: Radtour mit Grillen

Am 21. August 2017 um 17 Uhr starten wir wieder beim Heimathof zur Radtour innerhalb der Gemeinde Bakum. Nach der Radtour wird gegrillt. Alle Fahrradfreunde sind herzlich eingeladen.

mehr lesen

Musikverein Bakum und Harald Kuper

Anlässlich des Volksfestes 2016 berichteten wir über 50 Jahre Volksfest in Bakum. Selbstverständlich ist es, dass beim Volksfest auch der Musikverein für die musikalische Unterstützung sorgt. Angeführt wurde der Musikverein in den ersten Jahren von Werner Kuper. Seit 1994 dirigiert sein Sohn Harald das Orchester schwungvoll durch die Straßen des Ortes Bakum.

mehr lesen

1955 Goldgräberstimmung im Westen der Gemeinde Bakum

Das Jahr 1955 sollte eigentlich eine bedeutende Rolle spielen in der Entwicklung des Landkreises Vechta und hier besonders in der Gemeinde Bakum. Hoffnungen hatten die Verantwortlichen des Landkreises und der Gemeinde Bakum, dass hier Erdölfelder entstehen, die für rosige Zeiten sorgen können. Über Einzelheiten berichten wir in der nachfolgenden "Zeitreise".

mehr lesen

Ende der Sommerferien

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt auch wieder der Schulalltag in den Schulen der Gemeinde Bakum. Viele Schüler/innen beurteilen das Ende der Ferien unterschiedlich.

mehr lesen 2 Kommentare

Die Zeitreise ist in dieser Woche beim Bakumer Sängerbundesfest 1960

Trotz Kälte und Regen feierten die Sänger und Sängerinnen des Sängerbundes am 29. Juni 1960 ein sehr schönes Sängerfest. Als nach dem Mittagessen der Himmel sich immer dichter zuzog, entschloss man sich, das große Konzert aller Chöre im Zelt stattfinden zu lassen. Schnell war eine Stelle des Zeltes geräumt, bald waren auch die Stühle von draußen hereingeholt, um der recht beträchtlichen Schar der Zuhörer Platz zu schaffen, die sich inzwischen eingefunden hatten.

mehr lesen

Zeitreise durch die Gemeinde Bakum

Aus der Dokumentation "Vom Wunder in Bern bis zur Mondlandung 1969 - Eine Zeitreise durch die Gemeinde Bakum" zeigen wir heute einen Ausschnitt aus einer Gemeinderatssitzung 1964 und berichten über das Musikerbundesfest 1965 in Bakum.

mehr lesen

Feierliche Einweihung der Carumer Kirche

Umfangreiche Renovierungsarbeiten sorgten Angang der fünfziger Jahre des vorigen Jahrhunderts für Veränderungen in der Carumer Kirche. Am 20. Mai 1953 folgte dann die Konsekration der umgestalteten Kirche durch den damaligen Weihbischof Roleff aus Münster.

mehr lesen

Archivbilder aus den Kirchdörfern Bakum, Lüsche, Carum und Vestrup-Hausstette demnächst in Buchform

OV-Fotograf Heinz Zurborg hat in seiner aktiven Zeit insgesamt ca. 13.000 Fotos innerhalb der Gemeinde Bakum erstellt. Bei fast allen öffentlichen Veranstaltungen der Jahre 1955 bis 1995 war er dabei und hat das Geschehen in Bildern festgehalten. Dieser "Fotoschatz" befindet sich im digitalen Archiv des Heimatvereins. Ca. 400 Bilder wurden bereits zum Volksfest 2017 im Film " Vom Wunder in Bern bis zur Mondlandung" gezeigt. Diese und auch weitere Bilder der Jahre 1954 bis 1969 werden nun in einem Bildband mit entsprechenden Texten in absehbarer Zeit vom Heimatverein veröffentlicht. Viele Ereignisse aus der gesamten Gemeinde Bakum finden sich dann in diesem Buch wieder.

mehr lesen

Schulentlassung vor 25 Jahren

Heute zeigen wir ein weiteres Schulfoto aus dem Fotoarchiv des Heimatvereins Bakum.

mehr lesen

Radtour zur Kirmes nach Lüsche

Auch in diesem Jahr besuchen wir wieder das schon traditionelle Pfannkuchenessen am Kirmesmontag in Lüsche. Wir starten am 17. Juli 2017 um 11 Uhr mit dem Fahrrad beim Heimathaus.

mehr lesen

Sängerfeste im Wandel der Zeit

Traditionell werden die Sängerbundesfeste in den letzten Jahrzehnten immer Ende Juni im Landkreis Vechta gefeiert. Viele Jahre fiel dieser Termin auf den Feiertag Peter und Paul am 29. Juni.

mehr lesen

Schulfoto

In den letzten 2 Jahren haben wir im Heimatverein Bakum zahlreiche Klassen- und Entlassungsfotos der Bakumer Schulen archiviert. Viele Namen der damaligen Schüler sind ebenfalls in der Datenbank vorhanden. Dankbar sind wir für weitere Fotos, die uns zur Verfügung gestellt werden.

mehr lesen

Radtour zum Gogerichtstag auf dem Desum

Mit dem Fahrrad startet der Heimatverein am Samstag, 24. Juni 2017 umd 10 Uhr beim Heimathaus zum Gogericht, um vor idyllischer Kulisse an der historischen Gerichtsverhandlung teilzunehmen. Alle interessierten Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen.

mehr lesen

Fronleichnam in der Gemeinde Bakum

Der Fronleichnamstag steht in enger Verbindung zum Gründonnerstag und der damit verbundenen Einsetzung der Eucharistie. Wegen des stillen Charakters der Karwoche erlaubt der Gründonnerstag keine prunkvolle Entfaltung der Festlichkeit. Aus diesem Grund wurde das Fest Fronleichnam bei seiner Einführung 10 Tage nach Pfingsten gelegt.

mehr lesen

Tante Mia ist ausgebüxt

Regelmäßig berichtet Antonius Schröer in OV-Kolumnen über seine Familie und auch über den Opa. Ohne den Opa genau zu kennen, haben jedoch sehr viele Leser Verständnis für sein Verhalten und hier besonders im Umgang mit dem technischen Fortschritt.

Auch Tante Mia beim Konzert vor einigen Tagen auf dem Stoppelmarktplatz kannte er nicht. Berechtigt stellte er die Frage "Wecke Mia wör dat denn, ha ick dor uk hen mösst?"

mehr lesen

Radtour nach Lüsche fällt aus

Die vorgesehene Radtour nach Lüsche mit anschließendem Grillen am 9. Juni 2017 muss leider ausfallen.

mehr lesen

Volksfest in Bakum vor 50 Jahren

Die nachfolgenden Bilder vermitteln einen Eindruck vom Volksfest 1967. Bei sommerlichen Temperaturen beteiligte sich Alt und Jung am Umzug.

mehr lesen

Vom Wunder in Bern bis zur Mondlandung

Unter diesem Titel präsentiert der Heimatverein Bakum eine Zeitreise der Jahre 1954 bis 1969 durch die Gemeinde Bakum. Besondere Ereignisse im Weltgeschehen dieser 15 Jahre ergänzen den Bericht der Vergangenheit.

Zu sehen ist der einstündige Film am Volksfestsamstag, 20. Mai. 2017 um 15 Uhr im Festzelt.

mehr lesen

Maibaumsetzen beim Heimathof

Traditionell wird auch in diesem Jahr der schmucke Maibaum mit der tatkräftigen Unterstützung der Bauerschaften aus Carum und Harme aufgestellt. Da am kommenden Sonntag (30. April)  nach langer Zeit der Kälte tatsächlich Frühlingswetter zu erwarten ist, kann der Monat Mai zusammen mit dem Musikverein und vielen Besuchern entsprechend begrüßt werden. Jung und Alt sind herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Beginn ab 19 Uhr beim Heimathof in Pastors Busch.

mehr lesen

Vogelkundliche Wanderung

Mit dem Naturschutzbund Bakum veranstaltet der Heimatverein am nächsten Sonntag 23. April 2017 eine vogelkundliche Wanderung unter der Leitung von Christian Behnen im Darener Wald. Treffpunkt ist um 10 Uhr bei der Schledehausener Brücke. Alle interessierten Naturfreunde sind herzlich eingeladen.

mehr lesen

Viertagesfahrt vom 10. bis 13. September 2017

Die Viertagesfahrt findet wie im Programmheft angekündigt vom 10. bis 13. September 2017 statt.  Ziele dieser Tour sind Cottbus und der Spreewald. Anmeldungen nimmt Franz-Josef Göttke noch bis zum 30. Mai 2017 entgegen. Tel 04446 266)

mehr lesen

Volksfest Bakum im Film

Der bereits zum Volksfest 2016 gezeigte Film  wird nochmals im Heimathaus wiederholt. Viele Vereine, Bauerschaften und sonstige Gruppen mit ihren Teilnehmern der letzten 54 Jahre finden sich in diesem Film wieder.

Diese Dokumentation beinhaltet auch sehr viele Fotos aus dem Archiv des OV-Fotografen Heinz Zurborg.

Gezeigt wird der Film am Montag, 3. April 2017 um 19 Uhr im Heimathaus. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

mehr lesen

Backtag am 19. März beim Heimathaus

Der Heimatverein Bakum freut sich wieder, am Sonntag, 19. März ab 14.30 Uhr viele Besucher zum Backtag begrüßen zu können. Wenn die Frühlingssonne wie auf den Bildern im März 2014 auch beim diesjährigen Backtag scheint, dann lohnt sich dieses Ziel besonders für viele Besucher. Aus dem eigenen Steinofen werden selbstgebackener Stuten und Butterkuchen zum Verkauf und im Heimatcafe zum Verzehr angeboten.

mehr lesen

Laufen und Wandern

Sonntag, 5. März 2017

um 11 Uhr bei der Sporthalle

mehr lesen

Fastnachtswanderung

Die Fastnachtswanderung der Heimatvereine des Kreises Vechta findet am

Sonntag, 26. Februar 2017

in Dinklage statt.

mehr lesen

Vortrag "Unterwegs im Hasetal"

Montag, 13. Febr. 2017

19 Uhr im Heimathaus

mehr lesen

Vorstand für 2 weitere Jahre im Amt

mehr lesen

Mitglied werden im Heimatverein Bakum


(25.01.17) Seit einigen Tagen erfreut sich die neue Internetseite bereits großer Beliebtheit. Mehrere Hundert Personen haben sich auf dieser Seite informiert. Ziel des Heimatvereins ist es auch, eine breite Unterstützung für die vielen ehrenamtlichen Arbeiten und Aufgaben in der Bevölkerung zu finden. Daher freuen wir uns sehr über jedes neue Mitglied. Mit Hilfe weniger Mausklicks kann nunmehr auch eine Mitgliedschaft auf dieser Internetseite erfolgen. Alle Neumitglieder, die dieses Medium bis zum 30.06.2017 für eine Mitgliedschaft nutzen, erhalten je nach Wunsch eine Chronik, das Bürgerbilderbuch "14 ein Ganzes" oder den speziellen Heimattropfen "Backhusfüer" als Willkommensgeschenk.



Winterimpressionen

(21.01.17) Die beiden Bildergalerien vermitteln die Schönheit des Winters.

Das Heimathaus mit Backhaus und Heuerhaus präsentieren sich im Moment in einem besonderen Flair. Verträumte Wege vermitteln den Eindruck, dass das Harmer Holz sich im Winterschlaf befindet.