"Moin ich komme aus Lohe" ein Geschenk zu Weihnachten

Archiv des Heimatvereins stellte viele Unterlagen zur Verfügung

Beim Loher Dorffest im September 2019 auf dem Hof Franz Hölscher konnte das Loher Chronikteam wieder ein Buch von 492 Seiten mit vielen neuen interessanten Beiträgen und Fotos zur Vergangenheit und auch zur Gegenwart vorstellen.

Große Unterstützung erhielten die „Loher Autoren“ auch vom Heimatverein Bakum. Das umfangreiche Archivmaterial- ob in digitaler- oder in Papierform war sehr hilfreich für die Erstellung dieser Chronik.

 

In einem sehr übersichtlichen und modernen Layout wird es nie langweilig, in der Chronik zu lesen. Ein schönes Geschenk für Loher, die vielleicht schon seit Jahren nicht mehr in Lohe leben.

 

Das Loher Chronikteam mit Thomas Fortmann, Claudia Kalkhoff, Marie-Theres Kalkhoff, Kathrin Becker, Maria Westendorf, Monika Hölscher, Annekarin Gramann u. Doris Kalkhoff. Dieses Team nahm unter einem großen Applaus der zahlreichen Besucher des Dorffestes verdient die Blumensträuße für ihre ehrenamtlich geleistete Arbeit entgegen. (Foto Georg Rosenbaum)

Die Chronik "Moin ich komme aus Lohe" kann bei der Volksbank Bakum und im Schreibwarenhandel König erworben werden.