Bakum eine Gemeinde mit Musik und Gesang in der 2. Hälfte des vorigen Jahrhunderts (kleine Vorauswahl)

mehr lesen

Heimatquiz fällt aus

Das für den am 20. Nov. 2017 vorgesehene Heimatquiz fällt wegen Terminschwierigkeiten aus.

mehr lesen

Mit dem Fahrrad nach Venedig

Ausführlich wird Hubert Kröger im Heimathaus des Heimatvereins Bakum über seine erlebnisreiche Tour von Bakum bis Venedig am Montag, den 16. Oktober um 19 Uhr berichten. Eingeladen sind alle Interessierten und hier auch besonders Tourenfahrer, die vielleicht eine ähnliche Tour planen.

mehr lesen

Wahlkampf-Rad bringt 825 Euro für den Heimatverein Bakum

Wie die Münsterländische Tageszeitung am 7.10.2017 ausführlich berichtete, erhielt auch der Heimatverein Bakum eine Spende aus dem Verkauf eines E-Bikes während einer Versteigerung auf dem Cityfest in Cloppenburg. Silvia Breher fuhr während des Wahlkampfes mit dem E-Bike der Firma Derby Cycle durch ihren Wahlkreis Cloppenburg und Vechta. Dabei war sie auch zu Besuch in Bakum. Nach dem Wahlkampf sollte das E-Bike für einen guten Zweck versteigert werden.

mehr lesen

Backtag muss am Sonntag wegen Sturmschaden ausfallen

Der zur Zeit heftige Sturm verusachte einige Schäden besonders am Backhaus des Heimathofes in Bakum. Ein Anheizen des Ofens für den Backtag ist nicht möglich. Ebenfalls ist die Sicherheit der Besucher nicht gewährleistet. Daher muss der Backtag kurzfristig am kommenden Sonntag abgesagt werden.

mehr lesen

Heimatverein auf Tour im Osten der Bundesrepublik

In Zusammenarbeit mit der Firma Schomaker und unter der Leitung von Franz-Josef Göttke waren 38 Heimatfreunde aus Bakum unterwegs,  Berlin, Potsdam und weitere Städte und Sehenswürdigkeiten im Land Brandenburg zu besuchen.

mehr lesen

Ofen im Backhaus wird rechtzeitig zum Backtag wieder angeheizt

Der Heimatverein öffnet wieder seine Türen von 14.30 bis 18 Uhr zum beliebten Back- und Aktionstag.

mehr lesen

Radtour zum Lutter Heimathaus

Am 24. September 2017 um 14 Uhr beim Heimathaus in Bakum wird die Radtour nach Lutten gestartet. Ziel dieser Tour ist das Heimathaus in Lutten. Nach einer Kaffeepause lernen wir das Heimathaus mit seiner großen Ausstellung kennen. Anmeldungen sind bis zum 20. September bei Franz-Josef Göttke erforderlich.

mehr lesen

Nächster Termin: Radtour mit Grillen

Am 21. August 2017 um 17 Uhr starten wir wieder beim Heimathof zur Radtour innerhalb der Gemeinde Bakum. Nach der Radtour wird gegrillt. Alle Fahrradfreunde sind herzlich eingeladen.

mehr lesen

Radtour zur Kirmes nach Lüsche

Auch in diesem Jahr besuchen wir wieder das schon traditionelle Pfannkuchenessen am Kirmesmontag in Lüsche. Wir starten am 17. Juli 2017 um 11 Uhr mit dem Fahrrad beim Heimathaus.

mehr lesen

Radtour zum Gogerichtstag auf dem Desum

Mit dem Fahrrad startet der Heimatverein am Samstag, 24. Juni 2017 umd 10 Uhr beim Heimathaus zum Gogericht, um vor idyllischer Kulisse an der historischen Gerichtsverhandlung teilzunehmen. Alle interessierten Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen.

mehr lesen

Radtour nach Lüsche fällt aus

Die vorgesehene Radtour nach Lüsche mit anschließendem Grillen am 9. Juni 2017 muss leider ausfallen.

mehr lesen

Maibaumsetzen beim Heimathof

Traditionell wird auch in diesem Jahr der schmucke Maibaum mit der tatkräftigen Unterstützung der Bauerschaften aus Carum und Harme aufgestellt. Da am kommenden Sonntag (30. April)  nach langer Zeit der Kälte tatsächlich Frühlingswetter zu erwarten ist, kann der Monat Mai zusammen mit dem Musikverein und vielen Besuchern entsprechend begrüßt werden. Jung und Alt sind herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Beginn ab 19 Uhr beim Heimathof in Pastors Busch.

mehr lesen

Vogelkundliche Wanderung

Mit dem Naturschutzbund Bakum veranstaltet der Heimatverein am nächsten Sonntag 23. April 2017 eine vogelkundliche Wanderung unter der Leitung von Christian Behnen im Darener Wald. Treffpunkt ist um 10 Uhr bei der Schledehausener Brücke. Alle interessierten Naturfreunde sind herzlich eingeladen.

mehr lesen

Viertagesfahrt vom 10. bis 13. September 2017

Die Viertagesfahrt findet wie im Programmheft angekündigt vom 10. bis 13. September 2017 statt.  Ziele dieser Tour sind Cottbus und der Spreewald. Anmeldungen nimmt Franz-Josef Göttke noch bis zum 30. Mai 2017 entgegen. Tel 04446 266)

mehr lesen

Backtag am 19. März beim Heimathaus

Der Heimatverein Bakum freut sich wieder, am Sonntag, 19. März ab 14.30 Uhr viele Besucher zum Backtag begrüßen zu können. Wenn die Frühlingssonne wie auf den Bildern im März 2014 auch beim diesjährigen Backtag scheint, dann lohnt sich dieses Ziel besonders für viele Besucher. Aus dem eigenen Steinofen werden selbstgebackener Stuten und Butterkuchen zum Verkauf und im Heimatcafe zum Verzehr angeboten.

mehr lesen

Sonnenaufgang im Harmer Holz

Am 15. Februar 2017 konnte dieser Sonnenaufgang im Harmer Holz zwischen den Eichen beobachtet werden.

mehr lesen

Laufen und Wandern

Sonntag, 5. März 2017

um 11 Uhr bei der Sporthalle

mehr lesen

Fastnachtswanderung

Die Fastnachtswanderung der Heimatvereine des Kreises Vechta findet am

Sonntag, 26. Februar 2017

in Dinklage statt.

mehr lesen

Vortrag "Unterwegs im Hasetal"

Montag, 13. Febr. 2017

19 Uhr im Heimathaus

mehr lesen

Vorstand für 2 weitere Jahre im Amt

mehr lesen

Mitglied werden im Heimatverein Bakum


(25.01.17) Seit einigen Tagen erfreut sich die neue Internetseite bereits großer Beliebtheit. Mehrere Hundert Personen haben sich auf dieser Seite informiert. Ziel des Heimatvereins ist es auch, eine breite Unterstützung für die vielen ehrenamtlichen Arbeiten und Aufgaben in der Bevölkerung zu finden. Daher freuen wir uns sehr über jedes neue Mitglied. Mit Hilfe weniger Mausklicks kann nunmehr auch eine Mitgliedschaft auf dieser Internetseite erfolgen. Alle Neumitglieder, die dieses Medium bis zum 30.06.2017 für eine Mitgliedschaft nutzen, erhalten je nach Wunsch eine Chronik, das Bürgerbilderbuch "14 ein Ganzes" oder den speziellen Heimattropfen "Backhusfüer" als Willkommensgeschenk.



Winterimpressionen

(21.01.17) Die beiden Bildergalerien vermitteln die Schönheit des Winters.

Das Heimathaus mit Backhaus und Heuerhaus präsentieren sich im Moment in einem besonderen Flair. Verträumte Wege vermitteln den Eindruck, dass das Harmer Holz sich im Winterschlaf befindet.